Maßnahmen gegen die Verbreitung des Coronavirus - TERMINABSAGEN

Die weltweite Ausbreitung von COVID-19 wurde am 11.03.2020 von der WHO zu einer Pandemie erklärt. Die Ausbreitung des Coronavirus schreitet nun auch in Deutschland voran und stellt uns vor völlig neue Herausforderungen. 

Senior*innen sind durch das Coronavirus besonders gefährdet!
Wenn sie am Coronavirus erkranken, muss leider mit einem schwereren Krankheitsverlauf gerechnet werden, als bei jüngeren Menschen. 

Es ist unsere Aufgabe, die Gäste und Besucher*innen unserer Angebote in besonderem Maße zu schützen.
Zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus und zum Schutz Ihrer Gesundheit sowie der Gesundheit unserer Mitarbeiter*innen sagen wir alle Veranstaltungen zum momentanen Zeitpunkt ab. Wir richten uns nach den 

Empfehlungen und Kriterien des Robert Koch-Instituts
Empfehlungen und Kriterien der Bayerischen Staatsregierung.

Wir bitten Sie um Ihr Verständnis für diese Vorsichtsmaßnahmen zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus.

 

 

Ansprechpartner
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Jetzt geschlossen
Öffnungszeiten
Frau Johanna Thomack09561 705380

Pflege Hotline0800 6070110

Die Öffnungszeiten sind unsere Bürosprechzeiten, in denen wir gerne für Sie da sind. 

Kontaktformular

Reference